News / Pressemitteilungen

News

IHK loben Medienpreis aus

05.04.2018

RUFER wird zum 10. Mal vergeben

Rostock. Bereits zum zehnten Mal loben die Industrie- und Handelskammern des Landes Mecklenburg-Vorpommern (IHKs in MV) den Medienpreis „RUFER“ aus. Mit diesem Preis soll ein anspruchsvoller Wirtschaftsjournalismus gefördert werden.

Es können Print-, Hörfunk- und Fernseh- sowie online produzierte Beiträge aus dem Jahr 2017 eingereicht werden, die sich auf die Wirtschaft im Land Mecklenburg-Vorpommern beziehen und sich durch außergewöhnliches journalistisches Handwerk und hohe journalistische Ansprüche auszeichnen. Der Medienpreis RUFER ist in den Kategorien Print, Hörfunk und Fernsehen mit jeweils 2.000 Euro dotiert. In der Kategorie Wirtschaft online wird eine Anerkennung in Höhe von 500 Euro vergeben.

Zudem erhalten die Gewinner der Kategorien Print, Hörfunk und Fernsehen eine etwa 40 Zentimeter hohe Bronzeskulptur, den „RUFER“. Einsendeschluss ist der 27. April 2018. Mehr auf den IHK-Seiten unter: 

 Medienpreis RUFER

 

v.i.S.d.P.: Corinna Pfaff

 

Newsletter

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

etracker GmbH

Datenschutz