Der journalist

Die Redaktion berichtet monatlich über Ereignisse und Entwicklungen in den Medien, stellt spannende Köpfe der Branche vor, beleuchtet Unternehmensstrategien und Arbeitsbedingungen. Beiträge zum journalistischen Handwerk, zu Techniken, Recherchetools und Darstellungsformen runden das redaktionelle Spektrum ab.

Die Redaktion

Die journalist-Redaktion hat ihren Sitz in der Geschäftsstelle des Deutschen Journalisten-Verbands (DJV). Chefredakteur ist Matthias Daniel. 

Kontaktmöglichkeiten:

journalistspamfilter@new-businessspamfilter.de

Telefon: 0228/20172-24

facebook.com/derjournalist

Das Selbstverständnis

Der journalist ist Medienmagazin, Fachpublikation und DJV-Mitgliederzeitschrift in einem. Als unabhängiger und fachkundiger Beobachter garantiert die journalist-Redaktion einen umfassenden Blick auf die Medienbranche. Für DJV-Mitglieder ist das journalist-Abo im Mitgliedsbeitrag enthalten.

Der Herausgeber

Herausgeber des journalists ist – seit der ersten Ausgabe im Januar 1951 – der Bundesvorstand des DJV. Der Bundesvorstand vertritt den DJV gegenüber Öffentlichkeit, Politik und Behörden. Er wird alle zwei Jahre vom Verbandstag gewählt.

Der Verlag

Seit November 2016 erscheint der journalist im New Business Verlag GmbH & Co KG, Nebendahlstr. 16, Hamburg. Verleger ist Peter Strahlendorf.

Kontakt für Abonnenten: schmidtspamfilter@new-businessspamfilter.de

Die aktuelle Ausgabe

Journalist 4/17

 

Mein Freund Deniz

Seit einem Monat sitzt der Welt-Korrespondent Deniz Yücel in Istanbul in Untersuchungshaft. Seit einem Monat ist das auch eine Ausnahmesituation für Doris Akrap. Die taz-Journalistin ist eng mit Deniz Yücel befreundet. Sie flog zum Gerichtstermin in die Türkei, organisiert Protestaktionen und steht Redaktionen Rede und Antwort. Wie geht das alles zusammen? Wie geht das überhaupt? Im journalist erzählt Doris Akrap ihre Geschichte: vom gemeinsamen Urlaub mit Yücel 1995 in Neapel. Und warum schon damals feststand, dass er Türkei-Korrespondent werden wollte.



Weitere Themen der April-Ausgabe:

  • Menschen und Meinungen. Interview mit Kaberettist und Moderator Serdar Somuncu.
  • Anzeigenmarkt: Der journalist hat zehn Dax-Unternehmen nach ihrer politischen Haltung gefragt.
  • Cicero. Veränderung des Blattes seit der Übernahme von Christoph Schwennicke und Alexander Marguier.